Firmengeschichte

Der seit vielen Jahren erfolgreich in der Veranstaltungsbranche tätige Tonmeister und begeisterte Techniker Florian Wierscher beginnt in Zusammenarbeit mit einigen namhaften Hifi-Größen mit der Entwicklung innovativer Lautsprechersysteme und Audioprodukte. Mit eigenen Produktionen und Entwicklungen kann er schnell erste Preise und Auszeichnungen auf diversen Messen erlangen.

Der Vertrieb der Eigenentwicklungen kommt schnell voran und mit vielen Kundenkontakten stellt sich auch immer öfter eine Problematik: So hochwertig ein Lautsprecher auch klingen mag, ein perfekter Klang ist nur durch einen perfekten Raum zu erhalten.

Um seinen Kunden zu ermöglichen den Klang seiner einzigartigen Elektrostatenlautsprecher auch in den eigenen vier Wänden ohne störenden Nachhall oder andere Beeiträchtigungen zu erleben, sammelt Florian Wierscher ab 2005 erste Erfahrungen mit dem Einsatz von schallabsorbierenden Materialien im Hifi-Bereich.

Was ab 2005 quasi nebenbei entstanden ist, ist inzwischen das Hauptgeschäft der Firma - die Produktion von Schallabsorbern. Als Experten in der Tonerzeugung kann das Team von davidsound jetzt all seine Erfahrung in die Vermeidung von störenden Tönen stecken.

Nach einigen Umstellungen in der Produktion und dem Marketing bietet das Produkt-Portfolio von davidsound nun für jede Situation eine passende Lösung. Florian Wierscher treibt mit großem Eifer die Produktentwicklung voran und schafft so den Spagat zwischen hochwertiger Handarbeit und preisgünstiger Serienproduktion.